Nothilfekurs - Kursinhalt

Ein Kurs, der Leben retten kann

Der Nothilfekurs folgt den fachlichen Weisungen der Schweizerischen Medizinischen Rettungskommission (SMEDREC).

Der Kursinhalt berücksichtig die Verordnung des Bundesamts für Strassen (ASTRA) über die Ausbildung der Fahrausweisbewerber in den lebensrettenden Sofortmassnahmen.

Ziele

  • eine Notfallsituation richtig einschätzen
  • weitere Schäden für Betroffene und Helfende verhindern
  • lebensrettende Sofortmassnahmen situationsgerecht einsetzen
  • die eigenen Möglichkeiten zur Hilfeleistung, Pflichten und Grenzen erkennen

Inhalt

  • allgemeines Verhalten
  • Verletzte beurteilen
  • Bewusstlosigkeit
  • BLS-AED-Schema
  • Blutungen
  • Verkehrsunfall
  • Innere Verletzungen
  • Verbrennungen
  • Hemmschwellen erkennen

Zielgruppen

  • gesamte Bevölkerung der Schweiz
  • Führerscheinanwärter

Voraussetzung

  • Keine

Dauer

  • 10 Stunden

Kurskosten

  • Fr. 140.-

Anmeldung unter

       www.samariter.ag